Ausstellung online: „Erzähl mir was vom Pferd!“

Ob als Arbeitstier, Freizeitbegleiter oder für den Reitsport – Pferde gehören zu Westfalen. Daher hat das LWL-Medienzentrum für Westfalen seine Fotografin Tuula Kainulainen auf eine Reise durch die Region geschickt. Die schönsten der dabei entstandenen Fotoserien zeigt das LWL-Freilichtmuseum Detmold in seiner diesjährigen Sonderausstellung „Erzähl mir was vom Pferd!“ Pünktlich zum eigentlich geplanten Saisonstart am 1. April schalten wir eine Website frei (www.vompferd.lwl.org), auf der wir Ihnen die Ausstellung online zur Verfügung stellen. Dort haben Sie die Möglichkeit, die beeindruckenden Bildserien zu sehen – und auch zu hören. Denn nicht nur die Fotoausstellung im Freilichtmuseum ist inklusiv gestaltet und soll insbesondere blinden und seheingeschränkten Menschen die Fotografien eröffnen, auch auf der Website können Sie mithilfe von szenisch inszenierte Hörstücken in die Bilder eintauchen.

Um die Ausstellung auch für Besucher*innen zugänglich zu machen, die aufgrund von Mobilitäts- oder gesundheitlichen Einschränkungen nicht ins Freilichtmuseum kommen können, bleibt diese die ganze Saison über online. Solange das LWL-Freilichtmuseum noch geschlossen ist, versorgen wir Sie dort zudem mit Zusatzmaterial und aktuellen Neuigkeiten rund um die Ausstellung.

Zurück zum Anfang