Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

NABU Insektensommer – jetzt noch mitzählen und gewinnen!

Abgeschlossenes Event

Die Mitmachaktion „Insektensommer“ vom NABU geht noch bis zum 13. Juni 2021

Ob alleine, zu zweit oder mit der Familie: Insekten zählen ist nicht schwer. Du brauchst nur eine Stunde Zeit und ein wenig Grün – das kann ein Garten sein, der Balkon oder du zählst im Wald oder auf einer Wiese.

Alles, was sechs Beine hat, darf und soll gezählt werden. Wenn du jeweils die genaue Art erkennst, ist das toll, aber auch „unscharfe“ Beobachtungen wie Ameise, Käfer oder Biene gelten.

Gezählt werden kann bis zum 13. Juni, das Meldeformular ist sogar bis zum 20. Juni geöffnet. Also schnapp dir Zettel und Stift und entdecke die faszinierende Welt der kleinen Sechsbeiner! Hier findest du alle Infos:

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/insektensommer/index.html?ref=header

Oder du guckst dir das Video an und erfährst, was wir mit unserer Zählaktion herausfinden wollen. Doch wie funktioniert die Teilnahme? Wo kann ich am besten zählen? Und: wieso das Ganze überhaupt? Das und noch viel mehr erklären wir in diesem Video!

https://www.youtube.com/watch?v=MRIfIMzMRno

Natürlich steht die Freude und Faszination der Insektenwelt im Vordergrund. Doch wer mitzählt, kann – neben spannenden Einblicken – auch attraktive Preise gewinnen. Unter anderem verlost der NABU Becherlupen, verschiedene Bücher und Bienenhäuser.

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/insektensommer/mitmachen/24411.html

Übrigens: Der zweite „Insektensommer“-Zählzeitraum findet vom 6. bis 15. August bundesweit statt.

Zurück zum Anfang