336 Einwohner, 140 m ü.d.M, 4,09 qkm

Unser Ort Bremke liegt im nordöstlichen Teil der Gemeinde Extertal, des Kreises Lippe in Ostwestfalen. Direkt an der Landesgrenze zu Niedersachsen des Landkreises Schaumburg (Stadt Rinteln).

Wir haben eine ideale Lage im Tal des Bremkerbaches, waldreiche Umgebung und wunderschöne Wanderwege. Auf einem Vorberg des Rintelnschen Hagen finden sie die Überreste der alten Uffoburg (Wallburg).

Geschichte

Bremke wird 896 als Bredenbeke das erste Mal schriftlich erwähnt. Am 1. Januar 1921 traten die Gemeinden Bremke und Nalhof Gebietsteile an die damals neue Gemeinde Meierberg ab.

Am 1. Januar 1969 wurde die bis dahin selbständige Gemeinde Bremke in die neue Gemeinde Extertal mit eingegliedert.

Vereine

Unternehmen

Sehenswürdigkeiten

 

Zurück zum Anfang